Projekt ZwanzigEins-App

Wie würde es sich anfühlen, wenn wir die unverdrehte Zahlensprechweise anwenden würden? Um die stellenwertgerechte Aussprache auszuprobieren und zu erleben, haben wir angefangen eine App zu entwickeln.

ARD-alpha: verdrehte Zahlensprechweise als Thema 

Mathe mit Schwanke und Hesse in ARD-alpha: "Zahlen aussprechen im Deutschen - logisch?" Ein aktueller 2 min-Beitrag erklärt das Problem. Siehe Punkt 4 unter den YouTube-Videos auf der Seite der Internetgruppe: https://zwanzigeins.jetzt/arbeitsgruppen/internetauftritt.

Zwanzigeins-Buch jetzt frei verfügbar auf unserer Homepage

Gerritzen L, Hrsg. (2008) Zwanzigeins - für die unverdrehte Zahlensprechweise. Universitätsverlag Brockmeyer, Bochum: dies wichtige Buch ist jetzt frei verfügbar und kann als pdf heruntergeladen werden. Siehe:
https://zwanzigeins.jetzt/infos/literatur.

Antrag "Stellenwertsystem" als Immaterielles Kulturerbe

Der Antragstext ist jetzt auf der Projektseite einzusehen. Überraschend wurde der Antrag trotz Befürwortung durch das NRW-Wissenschaftsministerium von dem zuständigen Expertenkomitee bei der Deutschen UNESCO-Kommission abgelehnt. Details sind auf der Projektseite dargestellt.

Antrag "Immaterielles Kulturerbe" und Fields-Medaille

lm Kulturerbe-Antrag "Stellenwertsystem" wird auf die sog. p-adischen Zahlen hingewiesen. Hier besteht ein aktueller Zusammenhang zur Vergabe der Fields-Medaille an Prof. Peter Scholze in 2018, dem "Nobelpreis" für Mathematik. Siehe das Update zur AG "Immaterielles Kulturerbe".

Normung der Zahlensprechweise

Thomas Colignatus hat eine Darstellung seiner Normungsvorschläge in Form eines fiktiven Grundschulunterrichts in Deutsch entwickelt. Siehe Normung der Sprechweise.

Drei Videos zu Zwanzigeins

In YouTube sind drei Videos abrufbar, die die Problematik der verdrehten Zahlensprechweise darstellen und sich auf unseren Verein beziehen. Diese Videos sind auf der Seite der Internetgruppe abrufbar.

Entwurf für eine reformierte Zahlensprechweise

Die AG „Zahlensprechweise“ hat ihren aktuellen Entwurf auf die Website gestellt, um allen Mitgliedern eine vereinfachte Möglichkeit zu geben, den Entwurf zu kommentieren und an der Entwicklung des Vereinsvorschlags teilzuhaben. Eine Verabschiedung ist auf der Mitgliederversammlung Ende 2019 vorgesehen.

Protokoll 2018

Das Protokoll der diesjährigen Mitgliederversammlung ist verfügbar: Protokoll MV 2018.pdf

Warum ist die Zahlensprechweise verdreht?

Im klassischen Indien wurden die Zahlen in Zifferndarstellung vermutlich von rechts nach links gelesen, also gegen die übliche Schreib- und Leserichtung. Die AG „Immaterielles Kulturerbe“ hat hierzu Verbindung mit dem Institut für Südasien- und Südostasienstudien der Universität zu Köln aufgenommen. Siehe hier!

Mitgliederversammlung 2018

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet statt am 24.11.2018 um 14:00 Uhr im Raum IB E1-141 der Ruhr-Universität Bochum. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

Initiative zur Normung der Zahlensprechweise

Thomas Colignatus, Scheveningen, schlägt vor, eine "mathematische" Sprechweise der Zahlen als Goldstandard international zu normieren, um daran die Abweichungen der realen Zahlensprechweisen in den verschiedenen Sprachen zu messen. Der Vorstand beurteilt diesen Vorschlag als sinnvoll, Details hier.

Immaterielles Kulturerbe: "Stellenwertsystem" hat erste Hürde genommen

Mitte April 2018 tagte die zuständige NRW-Jury und hat den Antrag "Stellenwertsystem" positiv bewertet, d.h. der Antrag wurde für eine Aufnahme in das bundesweite Verzeichnis bei der Deutschen UNESCO-Kommission durch das Bundesland NRW nominiert. Auf Bundesebene ist mit einer Entscheidung bis zum Frühjahr 2019 zu rechnen. Siehe Projekt und AG.

Protokoll 2017

Das Protokoll der diesjährigen Mitgliederversammlung ist verfügbar: Protokoll MV 2017.pdf.

Mitgliederversammlung 2017

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins findet statt am Samstag, 02. Dezember, 14:00 Uhr im Raum NA 4/27 der Ruhr-Universität-Bochum. Alle Mitglieder und interessierte Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Neue Website

Unsere neue Website löst http://www.verein-zwanzigeins.de ab, den bisherigen Vereinsauftritt. Wir hoffen mit der neuen Organisation unserer Website, ihrem aktualisiertem Erscheinungsbild und vielen neuen Informationen zur Kommunikation der Vereinsziele und -aktivitäten wesentlich beizutragen.

Mitgliederversammlung 2016

Unsere Mitgliederversammlung fand am 16.11.2016 in Bochum statt. Das Protokoll finden Sie hier.