Vorschlag Zahlensprechweise

Die Ausgestaltung einer unverdrehten, d.h. einer stellenwertgerechten Zahlensprechweise kann in verschiedener Weise erfolgen (vgl. z.B. die Diskussion in Meyerhöfer 2015). Der Vorstand favorisiert eine stellenwertgerechte Zahlensprechweise, wie von unserem Mitglied Georg Woede im April 2009 detailliert entwickelt, die wir als Download anbieten:

Woede_Vorschlag_Zahlensprechweise_2009.pdf

Auf der letzten Mitgliederversammlung am 02.12.2017 wurde entschieden, eine Arbeitsgruppe aller interessierten Mitglieder einzurichten, um auf Basis der Vorarbeit von Herrn Woede den Vereinsvorschlag abzuleiten. Siehe auch die Ausführungen zur Arbeitsgruppe "Zahlensprechweise".

Literatur

Meyerhöfer W (2015) Zweizehneins, Zwanzigeins, Einundzwanzig. Skizze einer stellenwertlogisch konsistenten Konstruktion der Zahlwörter im Deutschen. Pädagogische Korrespondenz 52/15: 21-41​